Herzlich Willkommen auf der Homepage der

GRUNDSCHULE BLANKENHAGEN


 AKTUELLES UND NEUIGKEITEN

Information zur Essenversorgung an der Grundschule Blankenhagen ab dem neuen Schuljahr!


KOSTENLOSE SCHWIMMKURSE FÜR IHRE KINDER



nach einem sehr ungewöhnlichen 2. Schulhalbjahr mit großen Einschränkungen in unserem Schulbetrieb gehen wir nun in die Sommerferien. 

Ich möchte Ihnen dafür noch die 2 Briefe unserer Bildungsministerin ans Herz legen. Sie erfahren, wie Ihr Kind außerschulische Lern- und Förderangebote sowie einen Schwimmkurs (gilt nur für Schüler und Schülerinnen der jetzigen 4. Klassen) in den Sommerferien kostenlos nutzen kann.

Für den Start in das neue Schuljahr haben wir leider noch keine konkreten Mittteilungen vom Ministerium erhalten, sodass wir auch noch keine Feinplanung vornehmen werden. Am 01. 08. 2020 werden wir wieder 2 erste Klassen aufnehmen und die Schulanfänger feierlich begrüßen. In der 1. Schulwoche findet wiederholt unser Schwimmlager in der Tessiner Südsee statt. Alle Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen werden dort ihren Schwimmunterricht erhalten. Die Klassen 1 – 3 führen parallel eine Projekt-, bzw. Klassenleiterwoche durch. Wir hoffen, dass dann ab der 2. Schulwoche wieder ein geregelter Unterricht für alle Kinder möglich sein wird. 

Bis dahin wünschen wir aber erstmal allen Kindern und Eltern erholsame, sonnige, abenteuerliche und fröhliche Sommerferien!

In der Zeit vom 29. 06. 2020 – 17. 07. 2020 ist die Schule geschlossen!

 

Liebe Grüße und bleiben Sie gesund!

Das Team der Grundschule Blankenhagen




ÄNDERUNG DES ZEITPLANES FÜR DIE LETZTE SCHULWOCHE

 

Für die kommenden letzten Schulwochen haben sich noch zwei kleine Änderungen für die Klassenstufe 2 und 4 ergeben. Bitte informieren Sie sich in der aktualisierten Übersicht. 



28.05.2020

 

NEUE REGELUNG ZUR NOTBETREUUNG AB 03.06.

Ab nächster Woche gelten neue Bestimmungen für die Notbetreuung der Schülerinnen und Schüler unserer Grundschule. Bitte machen Sie sich mit den aktuellen Formularen vertraut, sollten Sie Bedarf haben. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

 



Blankenhagen 26.05.2020

Neues aus dem Schulgarten der Grundschule Blankenhagen

Durch unsere Teilnahme an dem Bildungsprogramm „Gemüseackerdemie“, in dem es vor allem darum geht, die Wertschätzung der Natur und Lebensmittel von Kindern zu steigern, fand am 18.05.2020 die gemeinsame Pflanzaktion mit erfahrenen Gärtnern und unseren kleinen sowie großen Schulgärtnern statt – natürlich unter Berücksichtigung der Hygienemaßnahmen. 

Bereits am 17.04.2020 besuchte uns die Gemüseackerdemie im Schulgarten, um die erste Pflanzung vorzunehmen, die leider aufgrund von Corona ohne Kinder stattfinden musste. Hier wurden Rote Bete, Mangold, Romanasalat, Fenchel, Kartoffeln und Kohlrabi gepflanzt, aber auch Kresse, Rauke und Radieschen ausgesät. 

Mittlerweile schmücken weitere Gemüsesorten unseren Schulgarten. Unsere Schulgärtner haben gemeinsam mit den Profis unterschiedliche Bohnensorten gelegt, Kürbis-, Zucchini- und Tomatenpflanzen gesetzt sowie eine Menge Unkraut in den einzelnen Beeten entfernt. Es war ein toller, ereignisreicher Tag und wir freuen uns schon sehr auf die Erträge im Schulgarten. In den nächsten Wochen werden wir zusätzlich noch eine Blühwiese anlegen, um den Bienen und anderen Insekten einen schönen Lebensraum zu schaffen. 

Haben Sie vielleicht Gartengeräte oder Ähnliches zu verschenken? Dann melden Sie sich gerne entweder per Email unter melanie.knuth@volkssolidaritaet.de oder telefonisch unter der 0162/2915295

Mit blumigen Grüßen

Das Schulgartenteam



 Blankenhagen, 15.05.2020

Liebe Eltern, liebe Kinder, 

in Auswertung der Planarbeit und aufgrund der Wiederaufnahme des Schulbetriebs mit dem rotierenden Präsenzunterricht sowie der Not- und Einzelbetreuung werden wir uns beim Homeschooling zukünftig wieder überwiegend auf die Hauptfächer konzentrieren. Bei auftretenden Fragen, Hinweisen bzw. Bedarf an „Zusatzfutter“ wenden Sie sich bitte weiterhin an Ihre Klassenleiter.

Ein schönes Wochenende wünscht Ihnen

Katy Fröhlich

Liebe Eltern der zukünftigen Streitschlichter, liebe zukünftige Streitschlichter, 

aufgrund vieler Nachfragen möchte ich Ihnen/euch mit großer Vorfreude mitteilen, dass wir die Streitschlichterausbildung wieder starten. Die Ausbildung findet immer am Tag des Präsenzunterrichtes der Klassen 3a/3b in der 5. Stunde statt. 

Ich freue mich auf euch!

Mit herzlichen Grüßen,

Frau Knuth




Sehr geehrte Eltern der zukünftigen Erstklässler, 

der für den 18. 05. 2020 geplante Elternabend muss aufgrund der aktuellen Situation leider verschoben werden. Nach heutigem Stand wird es erst im Juni wieder möglich sein, diesen in veränderter Form nachzuholen. Voraussichtlich werden wir Sie dann bereits klassenweise einladen, sodass die Klassenleiterinnen der zukünftigen 1a und 1b die Abende gestalten können. 

Wir werden Sie rechtzeitig auf unserer Homepage über den neuen Termin informieren, sodass Sie Ihre Teilnahme planen können. Zur leichteren Organisation möchten wir Sie bitten, uns Ihre Mailadresse zu senden, damit wir Ihnen zukünftig umgehend neue Informationen zukommen lassen können.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende! Bleiben Sie gesund! 

Freundlichst, 

K. Fröhlich

                             07.05.2020

Liebe Eltern,

ab Montag, d. 11.05.2020 wird das Mittagessen wieder in der Aula unserer Grundschule eingenommen. Sie haben das Essen für den Monat Mai bestellt. Da nicht alle Kinder in der Schule sind, haben wir nur das Mittag für die Notfallbetreuungskinder bestellt, alle anderen Essen wurden automatisch abgemeldet.

Wenn Ihr Kind ab Montag an der Essenversorgung teilnehmen möchte, nehmen Sie bitte dringend mit dem Kundenzentrum Kontakt auf, um Ihr Kind an- oder abzumelden!

Liebe Grüße 

Silvana Drews

 

29.04.2020

Liebe Eltern, liebe Kinder,

ich hoffe, Sie und Ihre Familien sind gesund und möchte Ihnen mitteilen, dass am Montag, d. 04. 05. 202, auch an unserer Grundschule die Wiederaufnahme des Schulbetriebs stattfindet. 

Der Unterricht beginnt vorerst nur für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen vorrangig in den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachunterricht. Die anderen Fächer werden im Rahmen des fächerübergreifenden Unterrichts erteilt. Sport findet nicht statt. Der Infektionsschutz hat nach wie vor oberste Priorität. Deshalb haben wir auch alle Vorkehrungen nach dem Hygieneplan Corona getroffen. Beide 4. Klassen werden in je 2 Lerngruppen geteilt, die von einer „festen“ Lehrerin unterrichtet werden. Der tägliche Stundenplan umfasst 4 Stunden mit den oben genannten Fächern. Die Pausenzeiten finden versetzt statt und es gibt zusätzliche Aufsichten in den Toiletten sowie an den Bushaltestellen. Die Notbetreuung findet weiterhin parallel zum Unterricht statt. 

Die Mittagsversorgung für die Hortkinder findet in der Kita „Blankenhäger Spatzen“ statt, die auch die Bestellung durchführt. 

Alle Kinder erhalten am Montag die notwendigen Belehrungen. Suchen auch Sie, liebe Eltern, nochmals das Gespräch mit Ihren Kindern zum Infektionsschutz. Dann freuen wir uns auf einen reibungslosen Start. 

Einen schönen Feiertag sowie ein entspanntes Wochenende wünscht Ihnen / euch 

Frau Fröhlich 



23.04.2020

Liebe Eltern, 

im Zuge der schrittweisen Öffnung der Schulen beachten Sie bitte folgenden Hinweis:

Schüler und Schülerinnen, die unter einer oder mehreren Vorerkrankungen leiden, können auf Antrag bei der unteren Schulaufsichtsbehörde (über die Schulleitung) zu Hause bleiben.

Gleiches gilt, wenn im Haushalt Personen (Erziehungsberechtigte, Geschwisterkinder) mit einem höheren Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf leben.

Freundlichst, 

K. Fröhlich (Schulleiterin) 







21.04.2020

ELTERNBRIEF DES BILDUNGSMINISTERIUMS ZUR VERSETZUNGSPROBLEMATIK

Liebe Eltern,

seit einiger Zeit gibt es immer wieder Anfragen an die Schulen in unserem Bundesland, wie am Ende mit der Leistungsbewertung und der Versetzung der Schülerinnen und Schüler umgegangen wird. Teilweise tragen Eltern verständlicherweise auch große Sorgen an unsere Grundschule heran.

Das Bildungsministerium wendet sich nun in einem Brief direkt an Sie, liebe Eltern, und schafft etwas Klarheit in der aktuellen Situation. Möglicherweise gibt es dennoch offene Fragen. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an unsere Grundschule bzw. Ihre Klassenlehrerin/ Ihren Klassenlehrer.

 



E-LEARNING

zusätzliche frei wählbare Aufgaben am Computer und zum Ausdrucken

 (bitte in der rechten Spalte die Links anklicken)



TIPP !!! TIPP !!! TIPP !!! "LIVE gelesen mit....." - eine Aktion des NDR und SWR

Was tun, wenn die Kinder zu Hause sitzen, Beschäftigung brauchen und die Eltern im Homeoffice arbeiten? Die Schließung der Schulen und Kitas stellt Kinder und Eltern in ganz Deutschland vor große Herausforderungen. NDR und SWR haben angesichts dieser Situation gemeinsam mit bekannten Kinderbuchautorinnen sowie ihren Verlagen eine ganz besondere Aktion gestartet unter dem Motto "Live gelesen mit …". (Quelle: NDR.de) 

Jeden Tag 16 Uhr lesen Kinderbuchautoren aus ihrem Wohnzimmer für 5-10 Jährige vor. Alle Kinder können das ganze per Livestream von zu Hause verfolgen und auch Fragen per Mail oder KOmmentar stellen. Das kann man sich nicht entgehen lassen.

Hier klicken und ab zum Youtube-Channel oder hier noch weitere Infos auf der Seite des NDR erhalten!


PORTAL

LINK 

SCHLAUKOPF 

(online, viele verschiedene Themen)


HAMSTERKISTE

(Material Klasse 1-4)

 


PLANET SCHULE

(viele kleine Video-Clips zum Erkunden)


MAUSWIESEL - BILDUNGSSERVER HESSEN


GRUNDSCHULSTOFF

(thematische Arbeitsblätter zum Ausdrucken)




GRUNDSCHULKÖNIG

(Arbeitsblätter zu verschiedensten Themen - Kl.1-4)


KLEINESCHULE

(Online Lernen, Arbeitsblätter)


ZUM-UNTERRICHTEN

(Interaktive Übungen, Materialien)


MATHE IM NETZ ONLINE


MILDENBERGER NOTFALL LERNPAKET

(Kostenloses Downloadmaterial für die Schule und zu Hause – lehrgangsunabhängig)

 

ZDF LOGO


NDR - MIKADO

(tägliche 2h Hörspiele für Kinder: Aktuelle Lesung Cornelia Funke - Gespensterjäger)